Samstag, 20. März 2010

Intergalaktisches Perlenraumschiff

Das Ding heißt ja eigentlich "Galaxy bead"(Anleitung aus "Bead&Button"), ich wollte schlichtweg nur ausprobieren, wie sie funktionuckelt. Was ich mit ihr mache, weiß ich nicht, weil sie mich nicht wirklich vom Stuhl reißt. Vielleicht schieße ich sie mal mit einer Nanobesatzung ins All.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen