Mittwoch, 18. Juli 2012

250 Gramm...

... einer Perlenmischung können ganz schön weit reichen. Bloß das Wiederauseinanderbröseln in Silber und Bronze ist etwas mühsam. Das sind tschechische 11er von Pearl's Planet in Berlin, am Rand japanische 15er, natürlich alle zusammengerawt - und die 5 türkisfarbenen Perlen habe ich mal irgendwo ergattert.

Kommentare:

  1. Hallo Marion!

    Da warst aber sehr fleißig - beim Auseinandersortieren und beim Perlen.

    Das Ergebnis - Wunderschön!

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sagen wir mal so: Ich habe einen riesigen Respekt vor deinen Fähigkeiten!!! Ich bin gerade in Berlin, hast du vielleicht einen Tipp in Richtung Perlenladen/guter Bastelladen? :)
    Grüße, lici

    AntwortenLöschen
  3. Immer gut: Pearl's Planet, steht rechts unter "Brauchst du Nachschub?"

    AntwortenLöschen